Homepage2018-09-27T09:50:09+00:00

Potenziale nutzen

Neue Fachkräfte gewinnen oder ausbilden

Im Wettbewerb um Fachkräfte und Auszubildende lohnt es sich, neue Wege zu erkunden. Dazu gehört auch, die Potenziale von geflüchteten Menschen zu nutzen, die oft über dringend benötigte berufliche aber auch soziale Kompetenzen verfügen. Dazu bringen  sie oftmals eine überdurchschnittliche Motivation, Eigeninitiative sowie hohe Lern- und Leistungbereitschaft mit.

Hier Infopräsentation runterladen
fleuchtlinge-jobs-vermitteln-potenziale

Wir unterstützen Sie , um die wichtigen Fragen schnell zu klären

Bei der Thematik ‘Einstellung geflüchteter Menschen’ steht man als Unternehmer erst einmal vor einigen wichtigen Fragen. Wir unterstützen Sie, um diese schnell zu klären.

Wie finde ich potenzielle Kandidaten?

Und was ist bei Praktika zu beachten

Den richtigen Mitarbeiter zu finden ist immer eine Herausforderung. Das gilt auch für geflüchtete Menschen.

Wir unterstützen Sie durch Beratung und Informationen, damit der Übergang in Beschäftigung oder Ausbildung geflüchteter Menschen gelingt. Um das Potenzial erkennen zu können, bieten wir Ihnen Hilfe bei der Wahl passender Instrumente zur Erprobung von Fertigkeiten vor Ort.

Fördermöglichkeiten

Geflüchtete Menschen haben Zugang zu den unterschiedlichsten Förderinstrumenten.
Hier Infobroschüre runterladen

Individuelle Einzelfallvermittlung

Im Rahmen eines Beratungsgespräches klären wir Ihre Fragen, rund um die Themen Beschäftigung- und Ausbildung.

Persönliche Beratung

Ihr persönlicher Ansprechpartner im Arbeitgeber-Service Kreis Segeberg:

Alexander Stojimirović

Der Arbeitgeber-Service hilft bei folgenden Themen:

  • Fragen zu den Voraussetzungen zu der Beschäftigung von Asylbewerber/innen oder Geduldeten
  • Fördermöglichkeiten für die Einstellung von Asylbewerber/innen, Geduldeten oder anerkannten Flüchtlingen
  • Praktika, Langzeitpraktika, Arbeitserprobungen
  • Kompetenzermittlung, Vorbereitung auf eine betriebliche Ausbildung
Tel.: 040 52652-222
E-Mail: Norderstedt.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de
Flüchtlinge einstellen - Ansprechpartner